Susanne Kraft

Kuckucks-Mädel Bärbel
Müllalarm im Wald

Oh weh, wo kommt denn der ganze Müll her?
Entsetzt schauen sich die Waldbewohner um, was der Sturm im Wald verteilt hat.
Was können sie nur tun?

Weiterlesen...

Annika Voigt

Die Farbe der Tapferkeit

Welche Farbe haben Dinge, die keine Farbe haben?
Mona hat schon vielen Dingen ohne Farbe eine gegeben.

Weiterlesen...

Gabi Meyer

Große Aufregung um Samt und Pfötchen

 

 

 

Schon früh am Morgen trifft sich die Familie auf dem Hof von Paulines Eltern. Pauline ist ganz erstaunt. Ist denn heute Oma-Tag?

Weiterlesen...

Karlheinz Huber

Davids Weg zum Ritter

Leben auf der Burg

 

 

 

Gibt es Gespenster?
Können Äpfel sprechen?
David, der Sohn des Burgherren, erlebt auf seinen ersten Erkundungstouren auf Burg Mörsch so einige spannende Abenteuer.

Weiterlesen...

Susanne Kraft

Kuckucks-Mädel Bärbel

Nur mit Freunden lernt man fliegen

Ein Vogel, der nicht fliegen kann? Gibt es das?
Bärbels Freunde können gar nicht fassen, dass sie nicht weiß, wie das geht.
Doch Frau Eule hat eine gute Idee.

Weiterlesen...

Patricia Günther / Horst Lengning

Mein Opa ist Imker

Mit den Bienen durch das Jahr

 

 

 

Wie entsteht Honig?
Was machen Bienen eigentlich im Winter?
Wozu brauchen Bienen eine Königin?

Weiterlesen...

Gabi Meyer

Frohe Weihnachten
für 2- und 4-Beiner

 

 

 

 

Heute ist Weihnachten.
Pauline kann es kaum erwarten, mit Papa in den Wald zu gehen, um die Tiere zu füttern. Natürlich ist sie auch schon ganz gespannt auf ihre Geschenke und den Weihnachtsbaum. Ob allen ihre selbstgebastelten Geschenke gefallen?

Weiterlesen...

Christl Ledermann

Der Mond und die Buchstaben

 

 

 

 

Es herrscht Streit im Buchstabenland. Jeder hält sich für den schönsten, außergewöhnlichsten Buchstaben.
Alle sind so beleidigt, dass sie nicht mehr nebeneinander in den Büchern stehen wollen.

Weiterlesen...

Thomas Mac Pfeifer


JOJO

Der Junge mit der roten Nase / The boy with the red nose

mit Illustrationen von Soonhwa Wiesner

Im Krankenhaus sorgt die Geburt eines Jungen für große Aufregung. Denn der kleine Jojo kommt mit einer knallroten Nase auf die Welt. Entsetzte Ärzte, Krankenschwestern und fassungslose Eltern!

Weiterlesen...

Gabi Meyer

Ein Hoffest für die Tiere

 

 

 

 

Alles ist vorbereitet für das große Hoffest. Die Feier für alle Tiere auf dem Bauernhof von Paulines Eltern ist seit vielen Jahren Tradition. Freunde, Verwandte und Bekannte kommen dann vorbei, oft auch mit ihren eigenen Tieren.

Weiterlesen...

Gabi Meyer

Rosenduft im Pferdestall

 

 

 

 

So früh ist Pauline noch nie aufgestanden, aber heute ist ihr erstes Reitturnier. Sie will besonders gut reiten, damit sie eine Schleife bekommt.

Weiterlesen...

Susanne Kraft

Kuckucks-Mädel Bärbel

Die Kuckucksuhr

 

Kennst du schon Bärbel, das Kuckucks-Mädel aus dem Schwarzwald?
Nein? Das müssen wir aber schnell ändern!

Dies ist die Geschichte, wie alles begann …

Weiterlesen...

Alex Reinert

Ich bin der Fidel!
mit Illustrationen von Bärbel Busch

 

 

 

Fidel ist ein Kuscheltier. Pssssst, das hört der Fidel gar nicht gerne. So richtig ein Kuscheltier ist Fidel nämlich nicht. Die meisten Menschen sehen in ihm zwar nur ein Kuscheltier für Kinder. Aber: er lebt, ja er lebt, und zwar so richtig. Und er lebt nicht einfach nur, nach seinen eigenen Angaben hat er auch schon alles ERlebt.

Weiterlesen...

Gabi Meyer

Geburtstag im Heu

 

 

 

 

Heute ist ein besonderer Tag. Pauline wird fünf.
Auf dem Bauernhof von Paulines Eltern soll es eine große Feier geben und Pauline freut sich schon riesig darauf, alle Gäste zu begrüßen.

Weiterlesen...

Silke Quast

Fluffl & Sumsi

Zwei ungleiche Freunde

 

 

 

Eines Tages trifft Fluffl die kleine Schwalbe Sumsi, die ihre Eltern verloren hat. Die kleine Fledermaus möchte Sumsi gerne bei der Suche helfen.
Bald finden sie heraus, dass Sumsis Eltern wohl bereits in den Süden geflogen sind.

Weiterlesen...

Claudia Volk

Ein Jahr mit Clara
Eine Freundschaft in Zeiten des Krieges

 

 

Clara ist sieben und lebt in einem kleinen Dorf.
In Europa herrscht gerade der Zweite Weltkrieg.

Immer wenn die feindlichen Flugzeuge über Claras Haus fliegen, versteckt sie sich im Keller, weshalb alle anderen sie „Angsthase“ nennen. Clara fühlt sich unverstanden und allein.

Weiterlesen...

Gabi Meyer

Lord Lasse und Prinz Willi

 

 

 

 

Auf dem Bauernhof von Paulines Eltern hat sich das neue Fohlen Wirbelwind inzwischen eingelebt. Doch irgendetwas stimmt mit Lord Lasse nicht. Pauline
macht sich Sorgen. Ob er krank ist?

Weiterlesen...

Gabi Meyer

Zweimal Wirbelwind

 

 

 

 

Auf dem Bauernhof von Paulines Eltern gibt es viele, viele Tiere und es ist immer was los. Doch heute ist ein besonderer Tag. Ihre Eltern haben eine Überraschung für Pauline. Sie soll schnell in den Stall kommen.

Weiterlesen...

Thomas Mac Pfeifer

Ein Stern,
der in dein Fenster schaut

Gute-Nacht-Geschichten

 

 

„Kannst du auch nicht schlafen?“, fragt Ali seine kleine Schwester Fatima. Vor Kurzem mussten sie aus ihrer Heimat fliehen, weil dort Krieg herrscht. Doch auch jetzt in Sicherheit haben sie schreckliche Bilder im Kopf und kommen nicht zur Ruhe.
Doch dann passiert etwas Wunderbares.

Weiterlesen...

Siglinde Rüppel

Oscars Entdeckung

Wie ein kleines graues Ding eine ganze Stadt verwandelte

 

 

 

Oscar lebt in einer grauen Stadt.
Eigentlich ist alles grau - seine Schule, seine Lehrerin und der Hinterhof.
Eine grüne Hecke am Schulhof ist Oscars kleine Oase. Doch eines Tages muss er mit ansehen, wie ein Bagger alles wegreißt - die Hecke, und mit ihr das einzige Grün.

Weiterlesen...