Thomas Mac Pfeifer

71 Limericks

Nur Quatsch - sonst nix

 

 

 

Limericks – aus purer Lust am Dichten. Besser kann man die Motivation für diese Form der Unsinns-Poesie bzw. Ulk-Gedichte kaum beschreiben. Ganz in der Tradition dieses ursprünglich aus England stammenden Genres und in Anlehnung an Christian Morgensterns Galgenlieder zaubert Thomas Mac Pfeifer üblicherweise nachts diese herrlich-komischen 5-Zeiler aufs Papier. Durch die Zusammenarbeit mit der Illustratorin Marion Schickert ist ein kongeniales Werk entstanden – mit Lächelgarantie.

 

Limericks
152 Seiten
Softcover
9,99 €
ISBN 978-3-941955-86-8