Verena Aeschbacher-Pieren
Soleil et Mistral

 

 

 

 

Auswandern nach Frankreich? Warum eigentlich nicht? Das denken sich auch Verena und Ruedi Aeschbacher-Pieren und beschließen im Jahr 1995, ihren Lebensmittelpunkt endgültig nach Südfrankreich zu verlegen. Bienvenue in Lédenon!

Gleich vielen anderen Auswanderern muss sich das Ehepaar zahlreichen neuen Herausforderungen stellen: So gilt es nicht nur, neue berufliche Wege zu beschreiten, sondern sich auch an die Eigenheiten der ansässigen Bevölkerung zu gewöhnen. Und wenn da nicht die nervenraubenden Auseinandersetzungen mit den französischen Behörden wären …

Mit viel Witz und Charme erzählt Verena Aeschbacher-Pieren vom Leben in Frankreich: von den kleinen und großen Unwägbarkeiten des Alltags, von kuriosen Begegnungen und der Verwirklichung des eigenen Wohntraums. Ohne Zweifel – trotz einzelner kritischer Töne – eine Liebeserklärung an die neue Heimat.

Soleil et Mistral verspricht Lesespaß für alle, die mit dem Gedanken an Auswanderung liebäugeln oder einfach bekennende Liebhaber unseres Nachbarlandes sind.

Zur Leseprobe

 

Autobiografie
Softcover
260 Seiten
€ 12,95 / CHF 20.50
ISBN 978-3-941955-28-8