Erika Brunner

Erika Brunner wurde 1932 in Darmstadt geboren und lebt seit ihrer Kindheit in Wiesbaden. Neben einer abgeschlossenen Ausbildung als Schauspielerin studierte sie Germanistik, Geschichte und Theaterwissenschaft und entschied sich nach dem Staatsexamen für den bürgerlichen Beruf einer Gymnasiallehrerin.

In dieser Eigenschaft leitete sie jahrzehntelang die Theatergruppe der Schule, welcher viel beachtete Aufführungen klassischer und moderner Stücke gelangen. Im Ruhestand ist Erika Brunner als ehrenamtliche Prädikantin der evangelischen Kirche und als Schriftstellerin tätig. Sie veröffentlichte eine Biografie König Ludwigs II. von Bayern, einen Gedichtband und verschiedene Erzählungen. Mit der Veröffentlichung des vorliegenden biblisch-historischen Romans hat sie sich einen Herzenswunsch erfüllt.

Im MEDU Verlag:

Die Primadonna - Eine Erzählung

Karsamstag - Besinnliches zum Osterfest

Das Drachenschloss und andere Märchen

Das Tuch der Schmerzen - Die Legende der Veronika