Renate Schön

Renate Schön, geboren 1931, widmet sich ihrer dichterischen Neigung bereits seit 1986. Ihre lyrischen Werke wurden bereits in zahlreichen Gedichtbänden publiziert und durch Lesungen auch im Ausland der Öffentlichkeit vorgestellt.

2005 veröffentlichte sie ihren Lyrikband "Im Park gepflanzter Bäume" und wagte sich anschließend an das Genre Kinderbuch. Mit ihrem Debüt "Inka und Tinka" gelang ihr ein Erfolg, dem 2008 "Der sprechende Briefkasten" folgte.

Im MEDU Verlag:

Der sprechende Briefkasten

Inka und Tinta