Simone Schönfuss
Laut und deutlich

 

 

 

 

Vom Schwarzwalddorf ins geteilte Berlin – dieser Gegensatz ist kennzeichnend für Simone SchönFuss’ Leben. Was die junge Frau in der Großstadt erwartet, ist alles andere als alltäglich: Eine unscheinbare Stellenanzeige führt sie in ein Dominastudio!

Doch sie erfüllt souverän selbst die außergewöhnlichsten Wünsche ihrer Gäste: die Bestrafung eines ungezogenen Schülers, das Bändigen menschlicher Hunde und Affen, Stockschläge, Behandlungen mit Alufolie und Nutella. An ihre Grenze stößt Simone SchönFuss erst, als ein seltsamer Gast sie in Lebensgefahr bringt.
Ihre Autobiografie zeichnet ein unkonventionelles Leben nach – mit allen Höhen und Tiefen. Eines ist sicher: Langweilig war und ist es niemals!

 


Autobiografie
Softcover
262 Seiten
€ 13,95 / CHF 21.90
ISBN
978-3-938926-71-0